Bed & Breakfast VanAgt

van Agtlaan 6
5251 SH Vlijmen

Tel.: 073-5115789
Mobiel: 06-22785363
Mail: info@bedenbreakfastvanagt.nl

Für direkte Buchung:

Jetzt buchen

Bereitgestellt von Booking.com

Herzlich Willkommen

Unsere Bed and Breakfast-Ferienwohnung mit dem Namen“ VanAgt” finden Sie in der Kleinstadt Vlijmen in der Nähe von s´Hertogenbosch (Den Bosch), der Haupt-stadt des Brabants.

Möchten Sie nur einen einzigen Tag, einige Wochentage oder ein Wochenende für sich allein oder mit Ihrem Partner genießen? Kommen Sie dann ins Brabant. Sie wohnen im Erdgeschoss in einer luxuriösen, komplett eingerichteten und behin-dertenfreundlichen Wohnung für maximal zwei Personen.

Es ist auch möglich, die voll ausgestattete Küche gegen Aufpreis zu benutzen.

Geeignet für

Geschäftsleute
Ruhesuchende
Menschen mit eingeschränkter Mobilität
Wanderer und Radfahrer
Liebhaber von Entspannung und Natur
Für alle, die abschalten wollen

Umgebung

Den Bosch

's-Hertogenbosch ist der offizielle Name der Stadt, der so viel wie „der Wald des Herzoges bedeutet. In der Alltagssprache wird meist der Kurzname „Den Bosch“ verwendet Im Jahre 1185 gewährte ihr der Herzog die Stadtrechte und die damit verbundenen Handelsprivilegien. Der älteste Ort im Herzen von 's-Hertogenbosch ist der dreieckförmige Marktplatz. Innerhalb der Stadtmauern ist die mittelalterliche Struktur weitgehend erhalten geblieben. Die spätgotische St.-Johannes-Kathedrale, das klassische Rathaus und das älteste Backsteinhaus 'De Moriaan' (der Mohr) erinnern an vergangene Zeiten, wie die vielen verwinkelten, schlängelnden Straßen, gesäumt von Lagerhallen und Kaufmannshäusern. Hier befinden sich auch das Hieronymus-Bosch-Kunstzentrum und das Noord-Brabants-Museum mit wechselnden Ausstellungen.

Die zahlreichen bewachten Fahrradparkplätze sind kostenlos. Das historische Stadtzentrum bietet eine schöne Kulisse für einen Shopping-Tag und das Schlemmern der einzigartigen Bossche Bol, einem Windbeutel mit Sahne gefüllt und mit Schokolade überzogen.

Eine Bootsfahrt auf der Binnendieze (Sammelname für das alte System aller Wasserläufe innerhalb der Stadtmauern, das zwischen 1822 und 1826 ausgegraben wurde), ist ein einmaliges Erlebnis. Entdecken Sie während dieser Tour auf einem charakteristischen offenen Boot die Schönheit der Stadt. Sie können zwischen April und Oktober mitfahren.
Lesen Sie mehr auf: http://www.vvvdenbosch.nl/go/historie

Bossche Broek

Das Bossche Broek ist ein Sumpfgebiet von 202 Hektar südöstlich von 's-Hertogenbosch. Es ist einer der wenigen naturbelassenen Bereiche in der Nähe der Stadtmitte.
In den 1940er Jahren plante die Gemeinde, das Gebiet zum Bauland umzuwidmen. Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es einen konkreten Plan, das Stadttheater, das aktuelle Theater „aan de Parade“, hier zu bauen. Auf Drängen der Nachbargemeinde Vught beschloss der Stadtrat 1954, das Gebiet so zu lassen, wie es schon immer war.
Die Gegend wurde der Natur zurückgegeben mit der Absicht, dass es wieder ein Sumpf wird wie zu der Zeit der Belagerung von 's-Hertogenbosch in 1629.

Moerputten

Die Moerputten ist ein Naturschutzgebiet bei 's-Hertogenbosch in der niederländischen Provinz Nordbrabant. Das 118 Hektar große Gelände ist Teil des Natura-2000-Gebietes und wird von der Forstaufsicht verwaltet. Es ist eines der wenigen verbliebenen Torfmoore südlich von den großen Flüssen, Maas und Rhein. Die reizvolle Umgebung wird durch die Polder Gement, Honderdmorgen und Rijskampen (Vught), Bossche Kruiskamp, Deuteren und Vlijmen umschlossen.

Heusden

Die Festungsstadt Heusden wurde vollständig restauriert, die Befestigungsanlagen sowie 134 Gebäude unter Denkmalschutz gestellt. Die Stadt wuchs um eine der ältesten Wasserburgen Nord-Westeuropas. Sie war eine der ersten Städte in Holland, die von einer Festungsmauer umgeben war.
In den typischen alten Straßen und engen Gassen entdecken Sie zahlreiche, gut erhaltene Gebäude und Fassaden mit schönem Mauerwerk. Auf den hohen Stadtmauern schauen Sie auf der einen Seite auf die malerische Stadt hinunter, während Sie auf der anderen Seite einen Blick auf die Bergische Maas werfen können.

Loonse und Drunense Dünen

Auf einer Fläche von über 3.500 Hektar südlich der Stadt liegen die schönen Loonse- und Drunense-Dünen. Die Wanderdünen in diesem Gebiet haben sich vor 10.000 Jahren durch das Zusammenwirken von natürlichen Prozessen und menschlichen Aktivitäten gebildet. Im 18. Jahrhundert begann man mit dem Eindämmen des Flugsandes durch das Pflanzen von Pinien und Strandhafer.

Efteling

Es gab einmal ein Märchen …, dass es eine Wunderwelt geben würde.
Der Freizeitpark Efteling besteht seit über 60 Jahren und glänzt wie nie zuvor. Sie können täglich unter anderen die sensationelle Show „Aquanura“ erleben, ein phantastisches Zusammenspiel von Wasser, Feuer, Licht und Musik, die größte Szenerie ihrer Art in Europa. Erleben Sie die zum Leben erweckte Zauberwelt von Magie, Märchen und Mythen. Mehr Infos unter: http://www.efteling.com/

Lager Vught

Im Zweiten Weltkrieg war das Lager Vught eines der drei deutschen Konzentrationslager in den Niederlanden. Es befand sich in der Nähe des Freizeitsees „Eiserner Mann“. Die letzte, authentisch restaurierte Kaserne des ehemaligen Lagers Vught ist mittwochs, samstags und sonntags von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Brabanthallen

Die Brabanthallen in 's-Hertogenbosch sind ein großer Hallenkomplex, wo mehrmals jährlich Messen, Konferenzen, Konzerte, Sportereignisse und andere Großveranstaltungen stattfinden. Den aktuellen Veranstaltungskalender finden Sie unter: http://www.brabanthallen.nl/evenementen/

Golf

In 4 km Entfernung liegt der attraktive Golfplatz „Burggolf Haverleij“. Neben diesem 18-Loch-Platz hat Den Bosch auch einen schönen und interessanten 9-Loch-Platz mit Par 3. Auch Golfspieler ohne GVB sind willkommen. Der Golfplatz liegt in der Haverleij Plan mitten in Wohnvierteln.

Fotogalerie

Handelsmarkt Heusden 2016

Web Info

Unter den Menütasten finden Sie eine ausführliche Beschreibung unseres Angebots für Bed and Breakfast „VanAgt“, Diät-Pakete und Workshops.

Bed und Breakfast „VanAgt“ ist unter der Nummer 17156472 bei der Handelskammer registriert.

Für Reservierungsanfragen können Sie den Link nutzen. Wenn Sie weitere Fragen haben, möchten Sie diese bitte per E-Mail oder über das Kontaktformular stellen.